Deutsches Cembalo

Deutsches Cembalo Mietke

Deutsches Cembalo

Deutsches Cembalo Mietke (dekorierte Ausführung)

Deutsches Cembalo

Deutsches Cembalo Mietke (Faksimile Ausführung)

Bildergalerie WEITERE BILDER ANSEHEN

Deutsches Cembalo

Deutsches Cembalo Mietke-Gräbner

Bildergalerie WEITERE BILDER ANSEHEN

Das Original dieses Instrumentes (das heute noch im Schloss Charlottenburg zu Berlin zu sehen ist) befand sich im Besitz Friedrichs des Großen, in dessen Diensten C.P.E. Bach stand.

Carl Philipps Vater, Johann Sebastian, führte auf diesem Instrument sein Musikalisches Opfer auf.

Es kann sein, Johann Sebastian Bach kontaktierte Mietke persönlich um einige Instrumente in Auftrag zu geben (wobei er Anweisungen zu deren Ausführung gab).

Dieses Instrument, ideal für das Bachische Repertoire, hat eine warme und sehr unmittelbare Klangfarbe und ist zwischen Bass und Diskant gut ausgeglichen (daher ideal für das Herausarbeiten von Stimmen in der Kontrapunkttischen Musik).

Auf Anfrage kann es mit naturbelassenem Holzgehäuse geliefert werden (Kirsche oder Walnuss).

  • Ausmaße: cm. 234 x 98 x 29
  • Umfang: FF- f3 (61 Töne)
  • Spielvorrichtung: zweimanualig, mit Schiebekoppel, 8’8’4′, Lautenzug
  • Stimmhöhe: a = 415 Hz, transponierbar +/- ein Halbton (440/392 Hz)
  • Baustoffe: Korpus aus Linde, Boden und Resonanzboden aus Fichte (Val di Fiemme), Stege, Register aus Buchenholz, Springer aus Elsbeere, Klaviaturen aus Fichte, mit Ebenholz und Knochen belegt.
  • Dekor: einfarbige Lackierung, mit vergoldeten Banden.
  • Gestell mit vier gedrechselten Säulen
  • Preis

 
ZUSÄTZLICHE OPTIONEN

Pergament Rosette am Resonanzboden
Zweifarbige Lackierung
Dekorierter Resonanzboden
Ölgemälde am Deckel Innenseite
Korpus aus Naturholz (Nussbaum)
Gestell mit acht Säulen nach dem Original
Gestell mit sechs geschnitzten Beinen, nach Gräbner
Korpus mit Chinoserie Dekoration, nach dem Original
Verstellbare Sitzbank, Standard oder im Stil
Transporthülle
Transportwagen

Dieses Instrument hören:

PlayJ.S. Bach, Sonate für Geige und Cembalo, Allegro
Andrea Marcon

PlayJ.S. Bach, Präludium D Dur BWV 936
Peter Pendzig

PlayJ.S. Bach, Präludium d moll BWV 935
Peter Pendzig

PlayJ.S. Bach, Präludium F Dur BWV 927
Peter Pendzig